Freitag, 11. Januar 2013

Pressecho des Adventskonzerts

Der Wiehler Postillion schreibt:

Kölner Domchor zu Gast in Bielstein
Gelungenes Konzert des Bielsteiner Männerchores zum 1. AdventAuf ein stimmungsvolles Konzert vor vollem Haus kann der Bielsteiner Männerchor zurückblicken. Gemeinsam mit dem Kölner Domchor und dem Posaunenchor Remperg wurde dem Publikum ein abwechslungsreiches weihnachtliches Programm geboten.Der Posaunenchor eröffnete das Konzert mit einem barocken Vivaldi-Preludio und vermochte das Publikum mit Stücken aus verschiedenen Epochen bis zu einem jazzigen „Mary's Boy Child" ausgezeichnet zu unterhalten.Unter der Leitung von Professor Metternich brachte der Domchor Knabenchor-Literatur der Renaissance, des Barock, der Klassik und der Neuen Musik zu Gehör. Von „Es ist ein Ros entsprungen" bis „Christmas Lullaby" war sicher für jeden Geschmack etwas dabei.Und auch der Bielsteiner Männerchor unter dem Dirigat von Dr. Dirk van Betteray, am Klavier begleitet von Marco Fischdick und von Dr. Walter Müller konnte von Beethovens „Die Ehre Gottes aus der Natur" bis zum traditionellen „Stille Nacht" eine Auswahl klassischer und romantischer Lieder gekonnt vortragen.Beim Abschlusschor „Es kommt ein Schiff geladen" stimmten alle Teilnehmer sowie das Publikum gemeinsam ein. Stimmungsvoller kann ein Konzert kaum zu Ende gehen.Auf diesem Wege bedankt sich der Bielsteiner Männerchor noch einmal bei allen Mitwirkenden und Zuschauern und wünscht allen Lesern ein Frohes Weihnachtsfest und Alles Gute für das Neue Jahr.Wiehler Postillion, 20. Dezember 2012
Nun bringt ein neues Jahr auch neue Töne, und die Auftrittstermine werden bald bereitstehen. Wir wünschen allen Freunden des Chors ein gesundes Neues und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten